Trail Petit Ballon



Trail Petit Ballon

Reglement 2015 (sinngemäße Übersetzung)

Ergänzend zur Ausschreibung der Veranstaltung gilt folgendes Reglement. Mit der Anmeldung und der Unterschrift der Teilnahmebedingungen nehmen die TeilnehmerInnen die Ausschreibung, das Reglement und die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis und verpflichten sich, diese einzuhalten.

Trail du Petit-Ballon: der Lauf findet in einer Höhe zwischen 200 und 1300 Metern über N.N. auf einer Länge von 52 km mit einem Höhenunterschied von +2300 m statt. Geografisch gesehen sieht der Parcours aus wie eine „8“ wobei die Mitte in Osenbach liegt und der Lauf „Grands-Crus“ die erste Schleife darstellt. Die zweite Schleife führt die Läufer auf den Gipfel des „Petit Ballon“ (km 30) bevor es über Osenbach (km 43) zurückgeht. Der Abstieg erfolgt meist über breite Wege, der Aufstieg mehr über wunderschöne Bergpfade die eventuell verschneit sein können.

Circuit des Grands-Crus: findet auf einer 27 km lange Runde zwischen 200 und 600 Metern über N.N. mit einem Höhenunterschied von +900 m statt. Die Wanderwege und –pfade führen durch Weinberge, Wald und vorbei am Kloster Schauenberg bei km 10.

Mini-Trail de l’âne: ein Schnupperlauf von 9 km Länge und einem Höhenunterschied von +250 m.

Startzeiten: Trail du Petit-Ballon: 9h00, Circuit des Grands-Crus: 10h00,  Mini-Trail de l’âne: 10h30
Start und Ziel: L'ALLEE DES HUMANISTES in ROUFFACH (wird entsprechend ausgeschildert)

Teilnahmebedingungen
Das Mindestalter liegt für Teilnehmer des Mini Trail de l’âne bei 16 Jahre und bei 18 Jahre für Teilnehmer des Circuit des Grands-Crus bzw. 20 Jahre für die Teilnehmer des Trail du Petit-Ballon.
Die französische Gesetzgebung fordert weiterhin die Vorlage eines ärztlichen Attests. Das Formular auf Deutsch kann auf der Internetseite heruntergeladen werden.
Alle Teilnehmer müssen in entsprechender Verfassung sein und auf besondere Gegebenheiten im Gebirge vorbereitet sein (Bsp. Wetter). 
Bei km 43 in Osenbach findet eine Durchlaufzeitenkontrolle statt. Teilnehmer die nach 15h30 hier ankommen, werden aus dem Rennen genommen, zum Ziel gefahren und nach dem letzten Zielläufer in die Rangliste eingestuft.
Der Veranstalter behält sich vor, im Falle von schlechtem Wetter oder anderer höherer Gewalt, die Strecke des Trail du Petit-Ballon und / oder du Circuit des Grands-Crus kurzfristig zu ändern.

Versicherung: Der Veranstalter ist versichert über AZUR IARD SA und übernimmt bei Unfällen, Folgeschäden oder Krankheiten KEINE Haftung.

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Internetseite www.le-sportif.com bis spätestens 8. März um Mitternacht. Bezahlt wird bargeldlos mit Kreditkarte. 
In jedem Fall muss jeder Teilnehmer bei der Abholung der Startnummer entweder eine Französische „Licence“ oder ein ärztliches Attest vorlegen. Die Anzahl der Startnummern ist wie folgt begrenzt: Mini Trail de l’âne: 500, Circuit des Grands-Crus: 1500, Trail du Petit-Ballon: 1000.
Ein Zähler auf der Internetseite zeigt die noch verfügbaren Startnummern an. Freie Startnummern können am Wettkampftag erworben werden.

Abmeldung: vor dem 1. März 2015 können die bereits bezahlten Anmeldegebühren gegen Vorlage einer ärztlichen Krankschreibung oder Bescheinigung zurück erstattet werden. 

Startnummern: Startnummern können am Samstag, den 14 März zwischen 16h00 und 19h00 sowie am Sonntag, den 15. März ab 7h30 bis 30 Minuten vor Start im „salle polyvalente de Rouffach“ abgeholt werden. Bitte bringen Sie Sicherheitsnadeln zur Befestigung mit.

Verpflegungsstellen: an folgenden Orten befinden sich Verpflegungsstellen.
Parkplatz Schauenberg (km 10 TRAIL 52 und 27); Osenbach Ferme Gollentz (km 17 TRAIL 52 und  27); Boenlesgrab Plaine de Rouffach (km 26 TRAIL 52); Osenbach Ferme Gollentz (km 42 TRAIL 52); Rouffach Chapelle de l’Oelberg (km 49 TRAIL 52, km 24 TRAIL 27 und km 6 MINI TRAIL 9). 
Für den TRAIL 52 km muss jeder Läufer mindestens 1 l Flüssigkeit, eine Rettungsdecke, eine Pfeife, einen „Buff“  oder gleichwertiges und eine Regenjacke bei sich tragen. Hierzu finden Kontrollen statt. Laufstöcke sind erlaubt.
Für den TRAIL 27 km muss jeder Läufer mindestens 0,5 l Flüssigkeit und eine Rettungsdecke bei sich tragen. Laufstöcke sind NICHT erlaubt.

1. Hilfe und Kontrollen: werden durch « l’Unité Mobile de premiers secours du Haut-Rhin » (UMPS 68) und « le Club Alsace Radio » sichergestellt.

Umkleide und Duschen befinden sich ca. 200m vom Zielbereich im „Salle Polyvalente“. Teilnehmer des TRAIL 52 können sich nach dem Duschen massieren lassen.

Es gibt keine Möglichkeit Wertsachen zu deponieren. 

Pasta Party: am Samstag, den 14. März findet zwischen 19h00 und 20h30 die Pasta-Party statt. Eine Teilnahme muss bis spätestens 8. März angemeldet und mit der Anmeldung bezahlt werden (10,- € / Person).

Läufermahlzeit: für 12,- € wird nach dem Wettkampf eine regionale Mahlzeit « BAECKEOFFA » (Eintopf mit drei Sorten Fleisch, Kartoffeln und Gemüse) angeboten. Ein Kindermenu wird für 6,- € angeboten. Diese Mahlzeiten müssen ebenfalls mit der Anmeldung bis spätestens 8. März reserviert und bezahlt werden.

Unterkunft: für Unterkünfte wenden Sie sich bitte an die örtliche Touristeninformation in Rouffach. (Tel : +33 (0)3 89 78 53 15 / mail : info@ot-rouffach.com / www.ot-rouffach.com)

Preise: Jeder Teilnehmer von einem der drei Läufe erhält 1 Flasche Cremant aus dem Elsass. 
Zeileinläufer der TRAILS 27 und 52 erhalten zudem ein T-Shirt „Finisher“ und für die Zeileinläufer des TRAILS 52 gibt es zusätzlich noch ein Geschenk. Außerdem werden Preise für die 10 besten männlichen und die 10 besten weiblichen Läufer (scratch) sowie die drei besten jeder Kategorie der drei Läufe während der Siegerehrung vergeben. Die Preise müssen persönlich entgegengenommen werden. Für den TRAIL 9 findet die Siegehrung um 13h30 statt, für den TRAIL 27 um 14h30 und für den TRAIL 52 um 15h30.

Ergebnisse: die Ergebnisse werden zeitnah ausgehängt, sind abends auch im Internet verfügbar unter www.le-sportif.com und www.trophee-des-vosges.com. Außerdem erhalten die Teilnehmer die Ergebnisse per Email und mit der Montagsausgabe der DNA. 

Streckentest: es sind vorab 2 Streckentests geplant. Am 22. Februar um 9h00 mit Start beim « SALLE POLYVALENTE de ROUFFACH“ für den TRAIL 27 und am 1. März um 9h00 mit Start beim Campingplatz in Osenbach für den Rest des TRAIL 52.
Der Veranstalter übernimmt bei Unfällen, Folgeschäden oder Krankheiten während oder infolge der Streckentests keine Haftung. Teilnehmer der Strecktests sind für sich selbst verantwortlich und müssen entsprechend vorbereitet und ausgerüstet sein.

Datenschutz: Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine maschinelle Speicherung und Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung ein.
Die Teilnehmer erklären sich weiter damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit ihrer Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews im Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videos, etc.), sowie ihre in der Anmeldung genannten Daten ohne Vergütungsansprüche verbreitet, veröffentlicht oder sonst genutzt werden.


Č
Ċ
JF Bonnet,
20 oct. 2014 04:22
Ċ
JF Bonnet,
19 oct. 2014 01:47
Comments